Schlagwort-Archive: Motorola Flash

Jediflash – Umflashen von Geräten der „Jedi“ Serie wie z.b. das GM1200

Heute habe ich nach langen Versuchen und Tests eine weitere Anleitung geschrieben wie man Jedi Geräte mit offener Architektur flashen kann.
Ich habe versucht die Anleitung so einfach wie möglich zu halten und vor allem auch Screenshot eingefügt.
Es funktioniert natürlich nur mit einem echtem DOS Rechner mit Windows95 oder Windows98(SE) mit maximum Pentium III Prozessoren.

Ihr findet die Anleitung auf dieser Seite, ganz unten:
https://berlinographics.com/funk/anleitungen-manuals/
oder direkt zur Anleitung:
https://berlinographics.files.wordpress.com/2022/05/gp_gm1200-mts2000-flashport-jediflash-zu-mt_mc2100.pdf

Diese Anleitung funktioniert bei folgenden Geräten:
GM1200
GP1200
MTS2000
MTS2000 Flashport

(Ex Geräte können nur 1 Watt, es gibt besonderheiten zu beachten)

Umflashen eines Motorola MTS2000 FLASHPORT zu MT2100

Nach nun fast 20h Arbeit, versuchen und langen Telefonaten habe ich es endlich geschafft mein erstes Motorola Analogfunkgerät zu flashen.
Da ich selbst lange gebraucht habe um diesen Weg zu finden und im Internet zwar etliche Anleitungen existieren, die mir bei dieser Serie nicht geholfen haben, möchte ich euch nun meinen funktionierenden Weg nicht vorenthalten.

Die Anleitung für das Umflashen findet ihr hier:
https://berlinographics.files.wordpress.com/2022/04/mts2000-flahsport-zu-mt2100-1.pdf

Wenn Ihr die Modellcodes sucht, dann wären die Anleitungen in denen diese zu find hier:
https://berlinographics.com/funk/anleitungen-manuals/

Viel Spaß :)